Data Science

Der Energiesektor hat sich in den letzten Jahren zu einem der größten Datenlieferanten aller Wirtschaftssektoren entwickelt. Jährlich werden viele Millionen neuer Sensoren in unterschiedlichen Bereichen des Energiesystems verbaut, etwa im Bereich des Smart Meterings und der Elektromobilität, oder zur automatisierten Überwachung von Produktionsprozessen, Netzen und technischen Anlagen. Zusätzlich führt die fortschreitende  Digitalisierung zu einer Anhäufung großer Datenmengen über das Verhalten von Haushalten, die für ein besseres Verständnis des Energiesystems und seiner Akteure sehr wertvoll sind. Etwa, wenn wiederkehrende Stichwörter in den sozialen Medien neue Trends erkennen lassen, oder wenn die Interaktionen von HausbesitzerInnen mit Energiespar-Apps auf das Marktpotenzial moderner Energieeffizienz-Technologien hinweisen.

Das Themengebiet der Energy Data Science entwickelt und testet Methoden und Tools zur Datensammlung und Datenanalyse in unterschiedlichen Bereichen des Energiesystems. Besonderes Augenmerk wird dabei nicht nur auf die Analyse und das Verständnis statistischer Zusammenhänge zum Zweck der Politikberatung gelegt, sondern auch wie die gewonnen Erkenntnisse in die tägliche Arbeit von Unternehmen einfließen können und diese bei der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle unterstützen können.

Projekte

 

Publikationen

Wettbewerbsfähigkeit steigern bei Kleinwasserkraftanlagen

Wettbewerbsfähigkeit steigern bei Kleinwasserkraftanlagen

In der Septemberausgabe 2018 von "KOMMUNAL topinform" erklärt das Energieinstitut an... read more → Weiterlesen →
Endbericht – Smart Exergy Leoben

Endbericht – Smart Exergy Leoben

Lesen Sie hier den Endbericht zu Smart Exergy Leoben - Exergetische... read more → Weiterlesen →
Smart Innovative Energy Services

Smart Innovative Energy Services

Smart Innovative Energy Services ist erschienen in der BMVIT - Schriftenreihe... read more → Weiterlesen →
Flexible Tarife zur Steuerung von Lastflüssen im Energienetz

Flexible Tarife zur Steuerung von Lastflüssen im Energienetz

Artikel, erschienen im Energy-Innovation Austria des BMVIT Im Projekt „Flex-Tarif“ wurde am Energieinstitut an der Johannes Kepler Universität (JKU)... read more → Weiterlesen →
Faktencheck Smart Metering

Faktencheck Smart Metering

Der „Faktencheck Smart Metering“ gibt die Datenerfassung und Datenwege im Bereich... read more → Weiterlesen →

Vorträge

Vortrag: Stromspeicher im Quartier – Feldeinsatz & Wirtschaftlichkeit

Vortrag: Stromspeicher im Quartier – Feldeinsatz & Wirtschaftlichkeit

Im Zuge der PVA-Speichertagung am 17.10. in Wien hielt Markus Schwarz... read more → Weiterlesen →
Research article: Economic and regulatory feasibility of solar PV in the Austrian multi-apartment housing sector

Research article: Economic and regulatory feasibility of solar PV in the Austrian multi-apartment housing sector

Der Beitrag widmet sich Photovoltaik(PV)-Systemen auf Mehrparteiengebäuden in Österreich. Unter... read more → Weiterlesen →