FIRST – Fully Integrated Reversible Solid oxide cell sysTem

In FIRST wird ein vollständig integriertes, reversibles Festoxidzellen-System (rSOC) entwickelt und in einer Living-Lab Umgebung getestet. Das System kann bedarfsorientiert zwischen Wasserelektrolyse- und Brennstoffzellenbetrieb wechseln, was zu einem kompakten, skalierbaren und annähernd in Vollzeit betreibbaren elektrochemischen Speichersystem führt. Um ein optimales internes Wärmemanagement, kurze Umschaltzeiten und hohe Roundtrip-Wirkungsgrade zu erzielen werden dynamische Systemsimulationen durchgeführt und neue Systemregelungsstrategien mit Lastvorhersagemodellen eingesetzt. Das Anlagendesign erlaubt zudem Skaleneffekte der Massenproduktion zu nutzen, sodass FIRST auch die ökonomischen Potenziale einer zukünftigen, dezentralen, erneuerbaren Energieversorgung adressiert.

Fördergeber:

  • Klima- und Energiefonds

Förderschiene:

  • Energieforschung (e!MISSION)

 

Projektpartner: 

Forschung Burgenland GmbH (Projektleitung)
AVL List GmbH
Montanuniversität Leoben – Lehrstuhl für Energieverbundtechnik

Berichte

Hier werden zukünftig Projektberichte zu finden sein.

Ähnliche Projekte