Dr.in Darja Markova

Senior Researcher, Junior Project Manager

Darja Markova ist Senior Researcher und Projektleiterin und arbeitet seit 2018 am Energieinstitut der Johannes Kepler Universität in der Abteilung für Energietechnik.

Darja Markova hat an der Technischen Universität Riga (Lettland) am Institut für Energiesysteme und Umwelt und am Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme in Freiburg (Deutschland) ihre Doktorarbeit im Bereich Wasserstofferzeugung verfasst. Danach sammelte sie zahlreiche Erfahrung in der Forschungsförderung beim Projektträger Jülich in Deutschland und als Gutachterin bei der EU Kommission.

Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt nun in der Leitung von P2G-Projekten des Energieinstituts.

Kontakt:

+43 732 2468 5666
markova@energieinstitut-linz.at