Dina Musina BSc

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Dina Musina hat ihren Bachelor in Volkswirtschaftslehre auf der Universität Wien erlangt. Anschließend hat sie 4 Jahre in einem Startup-Unternehmen gearbeitet, das innovative Solaranlagen entwickelt. Während dieser Zeit hat sie sowohl nationale, als auch internationale Erfahrungen in den Bereichen Business Development, Projektmanagement und Produktmanagement gesammelt.

Seit 2018 studiert sie Umwelt- und Bioressourcenmanagement mit Schwerpunkt Abfallwirtschaft auf der Universität für Bodenkultur Wien.

Im April 2021 erfolgte der Einstieg am Energieinstitut an der Johannes Kepler Universität Linz als wissenschaftliche Mitarbeiterin der Abteilung Energiewirtschaft.

 

Kontakt:
+43 732 2468 5676
musina@energieinstitut-linz.at

Keine Beiträge gefunden.

Keine Beiträge gefunden.