Kristján Valur Vilbergsson MSc

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Kristján Vilbergsson hat einen Bachelor-Abschluss in Architekturtechnologie vom UCL University College in Odense mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit.

Er entschied sich anschließend für einen akademischen Schwerpunktwechsel und für ein Masterstudium in Nachhaltiger Energie an der Universität Reykjavík (RU), wo er kürzlich seine Masterarbeit zum Thema „Vergleichende Lebenszyklusbewertung der H2-Produktion in Island und Österreich“ verteidigte.

Durch seinen akademischen Lebensweg in vier verschiedene Länder und mit drei verschiedene Ausbildungen bringt Kristján Vilbergsson eine internationale Perspektive mit und eine Begeisterung für die Suche nach Lösungen für komplizierte Probleme.

Kristján Vilbergsson ist seit Oktober 2021 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Energieinstitut der Johannes Kepler Universität in Linz.

Kontakt:
+43 732 2468 5669
vilbergsson@energieinstitut-linz.at