Energy Behaviour, Engagement & Acceptance

Haushalte treffen täglich zahlreiche Entscheidungen, die das Energiesystem beeinflussen. Dazu zählen Entscheidungen, die einen indirekten Einfluss haben, wie etwa die Wahl zwischen einem kalten und einem warmen Frühstück, oder die Entscheidung welches Verkehrsmittel abhängig vom aktuellen Wetter für den Weg an den Arbeitsplatz verwendet wird. Haushalte treffen aber auch Entscheidungen deren Auswirkungen sehr direkten Einfluss nehmen, wie bspw. ob am eigenen Hausdach eine Photovoltaikanlage installiert wird, oder ob sich der Konsument einer Bürgerinitiative anschließt die sich gegen die Errichtung einer Stromleitung in seiner Gemeinde einsetzt. Die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Entscheidungsprozessen von Konsumenten, und wie sich diese positiv auf das gesamte Energiesystems auswirken können, ist Inhalt des Forschungsschwerpunkt Behaviour, Acceptance & Engagement am Energieinstitut an der JKU Linz.

Um ein umfassendes Verständnis der Konsumenten und ihrer Entscheidungen zu erreichen führen wir regelmäßig Haushaltsumfragen und Feldtests zu neuen Technologien oder Energiedienstleistungen durch. So wurden in den letzten Jahren bspw. mehr als 30.000 Haushalte aus allen EU-27 Staaten zu Themen aus dem Bereich Behaviour, Acceptance & Engagement befragt, oder etwa die Akzeptanz von neuen lastabhängigen Energiepreismodellen in Feldtests untersucht.

Projekte

 

cactus

cactus

Austria’s climate neutrality: An in-depth evaluation of the potential contribution of CCU and CCS for the Austrian long-term climate goals
CURE

CURE

- Conceptualizing and Understanding against Energy Policy and Technology
Dialogues

Dialogues

- Inclusive DIALOGUES towards an operational concept of energy
SDG STRIKER – Scoring Goals for Sustainability

SDG STRIKER – Scoring Goals for Sustainability

Energy Efficiency through behaviour change transition strategies
ENCHANT

ENCHANT

Energy Efficiency through behaviour change transition strategies
GREENFOOT

GREENFOOT

Green power and Energy Efficiency iNvestments community-Financed for fOOTball buildings
frESCo

frESCo

New business models for innovative energy service bundles for residential consumers
eCREW – establishing Community Renewable Energy Webs

eCREW – establishing Community Renewable Energy Webs

Energy Efficiency through behaviour change transition strategies
SET-Plan

SET-Plan

Begleitung der Aktivitäten des Klima- und Energiefonds in der Set-Plan Action 6 Energieeffizienz in der Industrie
Underground Sun.Storage

Underground Sun.Storage

Chemical storage of renewable energy in porous subsurface reservoirs with exemplary testbed
Black Ö.2 (2013-2014)

Black Ö.2 (2013-2014)

Blackouts in Österreich Teil II - Blackoutprävention und -intervention im österreichischen Stromnetz
SG2 (2012-2014)

SG2 (2012-2014)

Smart Grid Security Guidance
ACCEPT (2012-2014)

ACCEPT (2012-2014)

Analysis of Customer Conception for Energy Provision and Transmission
Asset (2012-2014)

Asset (2012-2014)

Integrierte Bewertung von finanzpolitischen Instrumenten zur Reduktion von Treibhausgasemissionen im Straßenverkehr
Black Ö.1 (2009-2011)

Black Ö.1 (2009-2011)

Blackouts in Österreich Teil I – Analyse der Schadenskosten, Betroffenenstruktur und Wahrscheinlichkeiten großflächiger Stromausfälle
Die Website ist als Entwicklungs-Website auf wpml.org registriert.